Cooling cloth
Wave

0.0
(0)

Die letzten Exemplare unserer CULYA™ Testkollektion sind fast ausverkauft. Ergattere jetzt noch einen der angenehm kühlenden Hoodies mit hoher Atmungsaktivität und antibakterieller Wirkung. Eine weiterentwickelte Version des Hoodies wird bald verfügbar sein.

12,95 

149 in stock

Größe

90*30 cm

Lieferzeiten

1-3 Werktage

  • Versandfertig am selben Tag bei Bestellung vor 14:30 Uhr
  • risikofrei testen inkl. kostenlosem Rückversand
  • >97% 5-Sterne Bewertungen, überzeuge Dich selbst

Oder doch ein anderes Design?

COOL CLOTHED

The CULYA™ hoodie from the test collection will keep you cool on warm days. It is made from our cooling cloth textile and can be moistened for an enhanced cooling effect.

FEAR

If it’s really hot or you even go running in summer, the first CULYA™ hoodie is just right for you. Take a spray bottle and moisten the areas to be cooled.

SHOOTING OUT

As soon as air flows through the fiber, the cooling effect is activated. This is called evaporative cooling and creates a temperature difference of 10°C, so that the textile becomes approx. 16°C cold.

COOLING

The increased cooling provided by additional moistening can be particularly pleasant during summer activities. The next hoodie collection will be based on a different technology.

You can find out how CULYA customers are already using the hoodies in the next tab under Application.

16°C COOLING

Increased cooling effect through moistening

SPF 50+

despite high breathability
best sun protection factor

SPRING LIGHT

Soft & smooth for high wearing comfort

BREATHABLE

High air permeability ensures a feeling of freshness

ZIPPER

Side pockets with zipper

EU PRODUCTION

Developed in Hamburg, sewn in Romania

Jogging

Don't let the summer heat stop you. Grab the CULYA™ hoodie and go for a run. Moistened on the arms and sides, it really cools you down and gives you extra power.

Jogging

Material

For our first hoodie, we use 55% high-quality polyamide and 45% polyester. This is equipped with minerals to increase thermal conductivity and carry heat away from your body. The fabric increases the surface area and thus optimizes moisture absorption. High breathability helps the CULYA™ textile to evaporate liquid quickly, which increases the cooling effect through evaporative cooling. Our textile creates a 10°C difference to the ambient temperature, so that it can become approx. 16°C cold.

Quality & function
Material, equipment & weaving method
Cooling effect >0.28 q-max (from 0.15 = cooling)

Care

We would love to develop the perfect detergent for you. Good textiles love good care so that you can enjoy their full functionality for a long time. CULYA Textile is best washed with a sports detergent. This is milder and gentle on the fiber. Even low temperatures lead to excellent cleaning results thanks to the antibacterial finish. The odor-inhibiting effect ensures long-lasting freshness, so you can use the cooling towel often before you even need to wash it.

Thanks to high-quality textile finish
Environmentally friendly care
& long-lasting function

Special feature

We are not yet aware of a cooling hoodie, which is probably a special feature. The hoodie keeps you cool, well protected from the sun and light as a feather. In everything we do, we focus on cooling and optimum comfort in the heat. To do this, we use various technologies and challenge ourselves time and again. We are constantly evolving to offer you and ourselves ever better refreshment.

Continuous further development
We try out different things,
Our goal remains the same: cooling

Climate friendly

We want to take responsibility as a brand in everything we do. This also applies to the climate. CULYA™ cooling technology is climate-neutral because it is based on pure physics. Nevertheless, we have to be honest at this point and say that we are not yet a 100% climate-neutral company. We already have a small network of manufacturers, but it is not yet so large that we only ever produce where we sell and thus keep transportation routes short. We cannot currently use recycled raw materials for every material. However, we do it where it is already possible and use old fishing nets and/or PET bottles to give them a second life. At the same time, we are looking for organic materials and already have initial ideas that are gradually being tested. Our packaging is reduced to a minimum. Our zipper bags are made from corn starch and are compostable at home as soon as they are no longer of any use to you. In the long term, we not only want to become climate-neutral, but climate-positive. We want to find ways to change the clothing industry so that every CULYA™ product literally makes the world a little cooler. If you are interested in how we are doing in this regard, please follow us on social media or subscribe to our newsletter. Our goal of becoming climate-positive can use the support of all of you. Listening is a start to participating. Helping to shape the start. And buying CULYA™ products will hopefully be a way of putting “climate positive” into practice in the near future.

Reviews

0.0 out of 5 stars (based on 0 reviews)
Excellent0%
Very good0%
Average0%
Poor0%
Terrible0%

 

There are no reviews yet. Be the first one to write one.

Strandfeeling statt Sandpeeling

Das coole AHH-Gefühl

Das CULYA Kühltuch ist der ideale Begleiter für alle Aktivitäten, bei denen du richtig heiß läufst: Beim Wandern, im Gym oder auch beim Rasenmähen im Sommer! Wann und wo auch immer dein Körper nach Abkühlung schreit, kannst du dich mit dem CULYA Kühltuch ganz unkompliziert runterkühlen. Einfach das Kühltuch anfeuchten, kurz ausschütteln… und schon hat es 16 Grad Celsius und bringt dir ein echtes Ahhh-Gefühl und die nötige Power, die du zum Weiterwandern, Weitertrainieren oder zum Weitermähen brauchst. WunderbAHHHr!

Kühlend

Anfeuchten, ausschütteln, abkühlen! Die einfachste und klimaneutrale Kühlmethode die es gibt. Immer & überall aktivierbar mit lediglich ein paar Tropfen Wasser oder deinem Schweiß.

LSF 50+

Unsere Textilie ist besonders luftdurchlässig, verfügt dennoch über LSF50+. So bist du dort wo das Kühltuch ist vor Sonnenbrand geschützt – z.B. im Nacken.

ToGo-Bag

Mit der mitgelieferten Zipper-Bag (übrigens 100% Zuhause kompostierbar) kannst du das Kühltuch bereits angefeuchtet mitnehmen. So hast du deine Abkühlung jederzeit griffbereit.  

Druckknöpfe

Die integrierten Druckknöpfe helfen dir das Tuch individuell zu fixieren. Z.B. als Kühlschal und kühlendes Stirn- oder Armband.

Brillenputztuch

Ob normale oder Sonnenbrille und natürlich auch dein Handyscreen, mit dem CULYA Kühltuch Coolean (Grau & Blau) behälst du Dank dem integrierten Brillenputztuch immer freie Sicht.

Culya STRANDTUCH

Fragst du dich gerade, warum du dir ein Kühltuch zulegen solltest, wenn du doch auch einfach ein Handtuch durchs Wasser ziehen und dir in den Nacken legen kannst. Das CULYA Kühltuch kühlt ja auch nicht, ohne vorher angefeuchtet worden zu sein. Was sind also die Vorteile? Hält das länger die 16 ° Celsius, auf die sich das Tuch nach dem Anfeuchten und Ausschütteln dann abkühlt ? Fühlt sich das Kühltuch auch feucht an? Oder ist das besondere an einem kühlenden Tuch, dass es sogar im trockenen Zustand kühl?

Du hast absolut recht, dir diese Fragen zu stellen, denn auf den ersten Blick sind die Vorteile unseres CULYA-Kühltuchs nicht gleich zu erkennen. Aber es gibt sie natürlich, das wirst du gleich sehen!

Fangen wir mal beim Material an: Unser Kühltuch ist ein Mikrofasertuch, sprich: das fühlt sich auch im trockenen Zustand schon kälter an, als das Baumwollhandtuch, das bei dir zuhause im Schrank liegt. Vielleicht kennst du das von Seiden-Textilien oder -Bettwäsche, die ist auch immer spürbar einen Hauch kühler als die Baumwollbettwäsche. Aber ein Kühltuch aus Seide wäre nicht sinnvoll, denn das könnte viel weniger Feuchtigkeit aufnehmen als eine Mikrosfaser. Und Feuchtigkeit braucht unser CULYA-Kühltuch ja, um eine Kühltemperatur von 16 ° Celsius zu erreichen. Dieser volle Kühleffekt entsteht durch Verdunstungskälte. Falls du da damals in Physik gerade nicht anwesend warst: Wenn Feuchtigkeit verdunstet und kühlt sie die Oberfläche ab. Bei unserem Kühltuch reicht schon der eigene Schweiß, den du dir mit dem Tuch abwischst, um den Kühleffekt in Gang zu setzen. Dann musst du es nur noch ausschütteln, damit die Feuchtigkeit mit der Luft reagiert und los geht’s mit dem Abkühlen! Oder du nimmst das CULYA Kühltuch schon angefeuchtet in dem mitgelieferten Zipperbag mit ins Gym und zum Wandern. Dann brauchst du gar kein Wasser, um dich unterwegs runterzukühlen. Ein Baumwollhandtuch kannst du auch angefeuchtet mitnehmen, aber Baumwolle saugt Feuchtigkeit auf und gibt sie nur schwer wieder ab, das heißt, da verdunstet kaum was. Alles, was du dann aus deinem Beutel holst, ist ein nasses Handtuch, das dir keine Kühlung, sondern nur Feuchtigkeit gibt.

Und apropos Feuchtigkeit: Ja, unser Kühltuch muss auch befeuchtet werden, um zu funktionieren, aber es fühlt sich viel trockener an – es sei denn, du tränkst es in Wasser und wringst und schüttelst es anschließend nicht aus. Und: Es trocknet auch viel schneller wieder, als ein „normales“ Handtuch, weil es die Feuchtigkeit ja, wie bereits erwähnt, besser nach außen abgibt. Das heißt für dich, dass das Kühltuch seine Temperatur circa 40 Minuten hält, dann ist die Flüssigkeit vollständig verdunstet und das Tuch wieder trocken. Dann kannst du den Vorgang des Anfeuchtens, Ausschüttelns und Abkühlens einfach wieder neu starten – und schon geht es für dich ganz cool weiter. Das Handtuch aus Baumwolle braucht viel länger um zu trocken, und es entfaltet aufgrund der viel trägeren Feuchtigkeitsabgabe auch keine echte Kühlwirkung. Und noch was: Das CULYA Kühltuch liegt auch sehr angenehm auf der Haut! Nicht nur, weil es sich trocken anfühlt, sondern weil der Stoff sehr weich ist. Das ist bei einem Frotteehandtuch beispielsweise nicht unbedingt gegeben, das kann auch schon mal kratzig sein.

So funktioniert die CULYA Kühlung

Verdunstungskälte ist die einfachste und klimaneutralste Kühlmethode, die es gibt! Probier’s einfach mal aus: Haut anlecken und pusten, schon wird’s kühler, stimmts? Genau das ist Verdunstungskälte! Flüssigkeit verdunstet und kühlt dadurch die Oberfläche ab.

Dieses simple Prinzip haben wir für unsere CULYA™ Produkte einfach nur optimiert: Anfeuchten, ausschütteln und die Textilie wird 16°C kalt. Immer, überall und so oft Du willst.

Lerne CULYA jetzt kennen! Hol dir dein Kühltuch und teste es!

Probier es einfach aus! Du findest unser gesamtes Kühltuch-Sortiment auf dieser Seite. Und übrigens: Wir sind bisher die einzigen, die Kühltücher mit Motiven und Mustern bedrucken. Also: Bestell dir dein Wunschmotiv und kühl dich ab. Und solltest dich unser Kühltuch nicht überzeugen, dann schicke es an uns zurück und wir erstatten dir deinen Kaufpreis! Cool, oder!